Skip to main content

Lampen aus Beton und Lampenschirme mit Mancrafters

mit Mittagessen + Kaffee und Kuchen: 170,00 Euro inkl. MwSt. / Teilnehmer

In diesem Workshop kreierst du eine geometrisch geformte Schreibtischlampe mit Betonfuß und einem Lampenschirm aus Reispapier. 

Im ersten Teil des Workshops wählst du eine geometrische Form für deinen Lampenfuß aus. Danach wird die Gussform für den Fuß ausgeschnitten und zusammengeklebt. Die Form wird dann mit Beton gefüllt und muß einen Moment trocknen. Während der Beton trocknet, erfährst du alles über die Grundlagen der Lampenverkabelung, um dann später die Lampe selber zu verkabeln und mit einem Stecker und Schalter auszustatten. 

Sobald der Beton trocken ist, wird im zweiten Teil des Workshops die Giesform aufgeschnitten und der Lampenfuss aus seiner Giesform gelöst.

Als nächstes zeigen wir dir wie du einen Lampenschirm für deine Lampe zusammenfaltest. Das Material für den Lampenschirm besteht aus einer hitzebständigen und reißfesten Textur aus Reisstrohpapier. Die Faltlinien werden vorgezeichnet und dann mit einem Messer ausgeschnitten und mit einem Faltknochen gefaltet und zugeklebt. 

Die Lampenformen können natürlich ganz indivuell nach eigenem Geschmack gestaltet werden.

Wir stellen alle Werkzeuge und Materialien, Gussformen für die Lampen, Beton, Kabel und Materialien für den Lampenschirm zur Verfügung und leiten euch Schritt für Schritt durch den Workshop. 

Vorkenntnisse sind nicht erfolderlich. Der Kurs wird in Englisch gehalten. 

Der Kurs findet statt in unser wunderschönen Workshop Scheune in Alleinlage am See. Enthalten sind ein Mittagessen aus biologischem Gemüse, Getränke und Kaffee und Kuchen. Während des Kurses werden Getränke und kleine Snacks im Seminarraum angeboten.

Teilnehmerzahl: min 10- max 15

Joe ist staatlich anerkannter Landschaftsarchitekt mit eigenem Unternehmen (Urban Gardens) in Brüssel. Er ist ein Experte wenn es darum geht mit Pflanzen zu arbeiten, sowohl im Interieurbereich als auch in Gärten. Als einer der Mitbegründer von ManCrafters hat er jede Menge Erfahrung im Handwerken, besonders im Bereich des Kreativdesigns und besonders dann, wenn es um Objekte geht, die auf irgendeine Weise mit Pflanzen zu tun haben. Er ist einer unser Experten für unseren Betonworkshop. Joe liebt es Alltagsobjekte umzufunktionieren, wiederzuverwerten und ihnen einen neuen nützlichen Zweck zu verleihen. 

Miles ist eigentlich Grundschullehrer und Trainer für Lehrer. Er hat besonders Freude daran, anderen Menschen Dinge beizubringen. Auch Miles gehört mit zu den Gründern der ManCrafters. Er nutzt seinen Lehrerhintergrund dazu jedes Handwerk ganz genau zu studieren und das Gelernte bestmöglich an andere weiterzugeben. Obwohl er sich selber nicht als sehr handwerklich begabt betrachtet, liebt er die Herausforderung. Inspiriert durch sein erstes ManCrafters Treffen, wurde er zum Experten für alles, was mit Leder und Papier zu tun hat. 

www.mancrafters.com

Die Scheune am See - unser Workspace

Anmeldung

Hier Anmelden

Ablauf

10.30 Treffpunkt Scheune Beenz
11.00 Workshop Teil 1 Lampenfuß gießen und Verkabelung
13.00 Mittagessen
14.00 Workshop Teil 2 Lampenschirm gestalten
15.30 Kaffee und Kuchen
16.00 Workshop Teil 2
17.00 Ausklang

Anfahrt

Auto

  • A 11 Richtung Prenzlau bis Ausfahrt Pfingstberg
  • dann Suckow, Flieth, Kaakstedt, Pinnow,
  • Gut Sternhagen und Lindenhagen, weiter bis Beenz

Öffentlich

  • RE oder IC(E) ( VBB Tickets anerkannt !)
  • ab Hauptbahnhof Berlin oder Gesundbrunnen bis Prenzlau,
  • Abholung durch uns unter Umständen möglich